Ich bin neu hier

Ich bin neu hier

Beitragvon omegaMV6 » 29.05.2017, 23:57

Erst möchte ich mich ganz kurz mal vorstellen. Ich bin 58 Jahre jung und zum Landwirtschafts-Simulator durch meine Enkeltochter gekommen, die halt mal einen Mähdrescher fahren wollte. Als ehemaliger Fernfahrer natürlich keine Ahnung gehabt, das es abseits vom "18Wheels of Steel" und "ETS", also den LKW-Games auch was für Landwirte gibt. Kurz gegoogelt, Demo (ja, so was gab´s mal) gezogen und dann mit der Platin-Version des LS11 dem Spiel verfallen.

Hier angemeldet hab ich mich, weil ich eigentlich vorhatte mit meinen bescheidenen Kenntnissen im GE die "DonDiego-Map" vom Fabrikscript auf den UPK-Mod um zu bauen. Warum? Ganz einfach, mir geht dieses Paletten durch die Gegend fahren um Bäckerei, Brauerei, Molkerei etc. zu versorgen auf den Senkel. Da hat man ja für nichts anderes mehr Zeit! Ich wollte also die Produktionskette dieser Map mit ganz normalen Hängern bedienen. Nachdem ich mich nun eingehend mit dem UPK-Wiki beschäftigt habe, habe ich dieses Vorhaben gar nicht erst in Angriff genommen. So gut kann ich dann doch nicht mit GE und i3d umgehen :oops:

Die "PortaWestfalica" und die "Altkirch" sind noch nicht in Sicht. Zwar hatte ich mit GMCW, dem Ersteller dieser Maps, Kontakt. Er wird, wie auch für die "Südhemmern" die ich aktuell spiele, zwar auch für diese Maps das Fabrikscript verwenden, mit der Erklärung das der UPK-Mod leider nicht MP-fähig ist, obwohl er ihn sonst gerne genommen hätte. Aber zumindest verzichtet er auf Paletten und fährt seine Schiene wie im LS15 weiter, also mit eigens erstellten Planen für normale Anhänger. Aber bis diese Maps kommen wird ja vermutlich noch etwas Zeit vergehen. (Und auch hier wäre mir UPK lieber als das Fabrikscript :lol:)

Warum ich mich jetzt trotzdem hier melde ist die Frage, ob es Mods gibt (Brauerei, Bäckerei, Brennerei, etc platzierbar oder zum Einbau mit dem GE) womit ich die DonDiego trotzdem umrüsten könnte. (Tante Google hat mir leider nichts gezeigt!). Also alte Gebäude raus, neue Gebäude mit UPK rein, wobei die eigentlichen Gebäude ja trotzdem immer die selben sind, Einträge anpassen und fertig ist die Laube. Bzw. könnte man rein theoretisch die Mods aus dem LS15 für den 17er verwenden? Und wenn ja, wie schwer ist das umschreiben auf den Standard des aktuellen UPK-Mod.

Würde mich freuen, wenn mir jemand antworten würde. Es reicht auch, wenn Ihr schreibt: "Ja, es gibt ein paar Mods, hast Du wohl bei Google übersehen, such noch mal" oder "Die Mods aus dem 15er kannste nicht mehr nehmen". Natürlich hätte ich gegen eine Anleitung fürs umschreiben der Mods vom LS15 zum LS17 auch nichts einzuwenden ;) .

So, jetzt möchte ich mich noch entschuldigen, das mein erster Beitrag gleich so ein Roman wurde, aber als "Neuer" im Forum wollt ich mich halt erst mal vorstellen und mein grundsätzliches Anliegen darlegen.

Gruß
omegaMV6

P.S. Bitte nicht wundern, wenn ich mal nicht sofort Rückmeldung gebe. Außerdem bin ich ein Nachtmensch, ist ein Überbleibsel aus 20 Jahren Fernverkehr :mrgreen:

P.P.S. Weiß eigentlich jemand, was aus Rosenthaler geworden ist? Ich hab seine Mods, vor allem die Hänger mit den Kisten, geliebt!
omegaMV6
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2017, 22:23

Re: Ich bin neu hier

Beitragvon SBorg » 30.05.2017, 10:04

Hallo,
schön dass ich nicht so ganz alleine mit der Generation 50+ bin :mrgreen:
Ich hatte zu 13er Zeiten einiges mit dem UPK erstellt, dann kam der 15er und ich musste ihn Hardware bedingt (ich nutze nur einen Laptop und der genügte mir) an mir vorüber ziehen lassen. Dann war ein neuer Laptop fällig und der 17er kam und lief wieder. Also einen kleineren UPK-Mod veröffentlicht und gleich einen Shit-Storm geerntet weil er nicht korrekt lief (MP halt...). Ich baue zwar noch, aber als One-Man-Show ist das eher müßig und so ganz ohne grafische Ambitionen eher ganz schlecht.

So ganz ohne Kenntnisse lassen sich die UPK-Mods auch nicht umbauen. Ich habe bisher jeden scheitern sehen. Man muss sich schon etwas damit auseinandersetzen. Ich habe für meine 13er-Mods etliche Freigaben erteilt, es hat kein einziger in den 15er geschafft.

Für die Palettenproblematik würde sich der Palettensammler anbieten (mehr als eine Palette im Output, kann aber nur mit dem GE verbaut werden!) und dann einen Trailer mit Autoload nutzen. Dann ist es im Prinzip wie ein Standard-Trailer.
Paletten sind halt einfacher zu handeln, da Giants das Handling (FillType registrieren, TippOnGround etc.) vom Mod auf die Mapper umgelagert hat.

LG
SBorg
Benutzeravatar
SBorg
 
Beiträge: 13
Registriert: 28.01.2017, 16:06

Re: Ich bin neu hier

Beitragvon omegaMV6 » 30.05.2017, 21:41

Hallo SBorg,

Danke für Deine Antwort!
Wie bereits gesagt bin ich zwar mit dem GE nicht ganz unbedarft, aber nach Studium des UPK-Wiki war mir klar, dass ich das so nicht hin bekomme :(.

Palettensammler sind ja auf der DonDiego verbaut. Die stellen 6 Paletten hin und die muss man dann erstmal mit nem Frontlader weg nehmen, irgendwo hin stellen und kann dann einen Hänger mit UAL nehmen. Mir ist nämlich zum Beispiel bei der Bäckerei auf der DonDiego passiert, dass ich die fertigen Paletten mit einem UAL-Hänger direkt vom Sammler geladen habe und darauf hin die Produktion bis zum Neustart des Games streikte. Wenn man nun wie ich ein eingefleischter Single-Player ist, der sich aber trotzdem gerne auf 4-fach Maps "rumtreibt" ist man mit dem UPK-Script einfach besser dran. Da fahr ich mit Courseplay eine Route ein, stell einen Schlepper mit Hänger kurz vor dem Ladetrigger hin und wenn jetzt z.Bsp. Brot einen guten Preis bringt klicke ich auf "Abfahrer einstellen" und muss mich nicht weiter drum kümmern. Mit dem CP für den LS17 kann ich ja sogar einstellen wie oft das Gespann die Route abfahren soll. Alternativ natürlich auch noch einen Kurs zum einlagern, wie es auf der "Südhemmern" eingebaut wurde.

Bleibt mir also nur zu warten, bis die "Porta Westfalica" die GMCW bereits in Angriff genommen hat, erscheint. Leider auch mit Fabrikscript, aber ohne Paletten. Trotzdem wäre mir UPK eigentlich lieber!

Trotzdem werde ich mal versuchen, einen einfachen UPK-Mod aus dem LS15 in den 17er zu bringen. Bitte Daumen drücken :mrgreen:

Gruß
omegaMV6
omegaMV6
 
Beiträge: 2
Registriert: 22.05.2017, 22:23

Re: Ich bin neu hier

Beitragvon SBorg » 31.05.2017, 13:51

omegaMV6 hat geschrieben:Trotzdem werde ich mal versuchen, einen einfachen UPK-Mod aus dem LS15 in den 17er zu bringen. Bitte Daumen drücken :mrgreen:

Dann viel Glück :)
Melde dich einfach bei Problemen.
Benutzeravatar
SBorg
 
Beiträge: 13
Registriert: 28.01.2017, 16:06


Zurück zu Diskussion/ Sonstiges

cron